Publikationsdetailansicht

Studie: Woher kommt der Wasserstoff in Deutschland bis 2050? (Abschlussbericht)

ERSCHEINUNGSDATUM: 08/2009
FORMAT: DIN A4, 61 Seiten
Download

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) hat in Abstimmung mit der Nationalen Organisation Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologie (NOW) die dena, das Fraunhofer Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung, die Ludwig-Bölkow-Systemtechnik GmbH, das Forschungszentrum Karlsruhe GmbH und das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH mit der Erarbeitung der Metastudie GermanHy beauftragt. 

Unsere Empfehlungen